Links

Bestellungen

Eines der wichtigsten Tools ist die Bearbeitung der Bestellungen über sync4. Hier können Sie über den Button „Neue Bestellung abrufen“ alle offenen Bestellungen aus dem Shop in sync4 herunterladen und bearbeiten.
Nach dem Abrufen, werden Ihnen die Bestellungen in der Übersicht angezeigt und über die Statusanzeige entsprechend Ihres Bearbeitungszustandes mit entsprechenden Zeichen markiert.
die Bestellung ist noch offen und wurde nicht bearbeitet
die Bestellung wurde ignoriert und kann nicht weiter bearbeitet werden
die Bestellung wurde bereits verrechnet oder an die Warenwirtschaft übergeben und ist somit erledigt
In der Auflistung sehen Sie nun alle Bestellungen. Die Bestellungen die mit einem „Stift“ gekennzeichnet, sind noch nicht bearbeitet. Mit einem Doppelklick können Sie jede Bestellung öffnen.
Über die Kunden Zuordnung können Sie einen bereits bestehenden Kunden aus der Warenwirtschaft zuordnen. (nicht bei jeder Warenwirtschaft möglich) Ohne eine Zuordnung wird eine Bestellung und die Kundendaten in Ihrer Warenwirtschaft angelegt.
Mit dem Button „Buchen“ wird nun die Bestellung als Auftrag an Ihre Warenwirtschaft übergeben, der Kunde angelegt, in der Shopbestellung hinterlegte Lieferadressen zugeordnet und als Auftrag angelegt. Jetzt bearbeiten Sie Ihren Auftrag wie gewohnt, als hätten sie diesen per Hand angelegt. Weitere Informationen finden Sie im Handbuch des Warenwirtschaft Herstellers.
Wichtig: Es werden in der Standard Konfiguration nur die offenen Bestellungen abgerufen. Wenn Sie auch andere Bestellungen vom Shop abrufen möchten, müssen Sie dies in der Konfiguration im Bereich Webshop einstellen.
Mehrere Bestellung löschen
maskieren Sie mit der Maus alle Bestellungen die sie löschen möchten und gelangen mit der rechten Maustaste in den Bearbeitungsbereich. Hier finden die auch das Button löschen. Bei Bestätigung werden alle Bestellungen unwiderruflich gelöscht.